Kernöl-Cookies

In unserem Onlineshop bieten wir ein wunderbar würziges Kernöl an. Zu Weihnachten verwenden wir es nicht nur für Salatdressings, sondern geben damit auch Weihnachtscookies eine ganz besondere Würze. Glauben Sie nicht? Hier ist das Rezept:

Kürbiskernkekse im Siebten Himmel

Zutaten:
150 g Weizenmehl glatt
80 g Butter (zimmerwarm)
100 g Kürbiskerne (gehackt oder gemahlen)
50 g Honig
Geriebene Zitronenschale
1 Dotter
1 Prise Salz
2 cl Kürbiskernöl
1 cl Rum (80%)
5 g Zimt
Kürbiskerne grob gehackt oder Kürbiskernkrokant zum Bestreuen
1 Ei zum Bestreichen
Schokoglasur

Zubereitung:
Für den Mürbteig alle Zutaten in eine Schüssel oder auf eine Arbeitsfläche geben. Mit den Händen vermischen und rasch verkneten.  In Folie gewickelt im Kühlschrank ca. 2 Stunden rasten lassen. Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen. Auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 165-170°C etwa 10 – 12 Minuten hell backen.
Die Hälfte der Kekse mit Marmelade bestreichen und mit der anderen Hälfte zusammensetzen. Die Kekse zur Hälfte in Schokoglasur tunken und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.